Quelle: Rolfes/DJVQuelle: Kaufmann/DJVQuelle: Kaufmann/DJVQuelle: Kaufmann/DJVBannerbild
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mitgliederversammlung der Norddeutschen Wildtierrettung

24. 08. 2021
Pressemitteilung

Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der Norddeutschen Wildtierrettung e. V. konnte am 18. August 2021 im Hause der Landesjägerschaft Niedersachsen e. V. in Hannover durchgeführt werden. Erstmalig dabei waren auch Vertreter der in letzten Monaten neu aufgenommenen Mitglieder aus den Landesjagdverbänden Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Rheinland-Pfalz. So konnte auch die neue Präsidentin des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen, Frau Nicole Heitzig, als Vertreterin ihres Landesjagdverbandes begrüßt werden.

 

Bericht über die Arbeit

Der 1. Vorsitzende, Andreas Alfred Brandt, berichtete über die Arbeit der Norddeutschen Wildtierrettung in den letzten Monaten, insbesondere über die Gründung diverser neuer Jungwildrettungsteams nach Zurverfügungstellung von Fördermitteln aus dem Bundeshaushalt. Die Norddeutsche Wildtierrettung e. V. hat hier umfangreiche Fördermittelberatung betrieben und sich zur ersten Anlaufstelle für die Gründung neuer Teams deutschlandweit entwickelt.

 

Namensänderung beschlossen

Nachdem die Mitglieder bereits im Frühjahr die Namensänderung in zukünftig „Deutsche Wildtierrettung e. V.“ beschlossen hatten, steht die Eintragung des neuen Vereinsnamens beim Vereinsregister Hamburg unmittelbar bevor. Frau Nicole Heitzig wurde als weitere Beisitzerin in den Vorstand des Vereins gewählt.

 

Ausblick

Die Norddeutsche Wildtierrettung e. V. wird zukünftig um den Beitritt weiterer Landesjagdverbände und insbesondere auch weiterer Landesbauernverbände werben und versuchen, die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Jägern und Landwirten weiter zu verstärken.

 

 

Bild zur Meldung: LJN